New York

Bevor dieser Riesensturm mit dem etwas lächerlichen Namen die Ostküste der USA erreichte, war ich selber nochmal da gewesen. New York! Eine unglaubliche Stadt. Ich war das erste mal dort und finde, dass jeder diese Stadt einmal gesehen haben muss. Mit einer Freundin, ihrem Vater und ihrem Bruder hatten wir uns dort eine schöne Woche gemacht. Der Tipp, sich nicht zu viel vorzunehmen, war sehr gut, denn man schafft es ja sowieso nicht, in so kurzer Zeit, dort alles zu sehen.
Neben einigen wichtigen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. High Line, Rockefeller Center, Times Square etc., habe ich auch in der Musik Bar ‚Ella Lounge‘ auf einem etwas verstimmten Klavier gespielt und mit meiner kleinen Raporgel den Times Square beschallt.
Eine sehr schöne Erfahrung, dort gewesen zu sein. Also gerne wieder New York, aber nächstes Mal bleibe ich länger!!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.